altkleider-altkleidersammlung-graz-holding-caritas-carla-abfallwirtschaft-nachhaltigkeit-7
 
Enrico Radaelli
 
Teilen:
facebook twitter Google+
 

Trendkarussell Altkleider

Bist Du Mainstream, Hipster, Bobo, Hippie oder gar noch Skater? Mitte genug? Outfit ist alles. Hip, modern und gut angezogen soll man sein. Ist Mode ein Statement oder nimmst Du das, was gerade aus deinem Kasten fällt? Das Trendkarussell dreht sich immer schneller. Manche Trends muss man sich nicht kaufen, die wachsen einfach. Heute: Vergangene Epochen recyclen. Willkommen im Trendkarussell Altkleider.

Altkleider begutachten, aussortieren und sich dabei selbst überwinden.

altkleider-altkleidersammlung-graz-holding-caritas-carla-abfallwirtschaft-nachhaltigkeit-33

 

Wir fangen Zuhause an. Kleiderschrank auf und raus mit den Sachen, die keine Verwendung mehr haben bzw. die ich seit langem nicht mehr angehabt habe. Nicht zu lange überlegen, der Trennungsschmerz verlängert sich,  wenn man jemanden in der Nähe hat, der auf Fragen wie “Soll ich wirklich die coole Weste….?”, “Passt mir schon gut, oder?” eine Antwort parat hat.

 

Die Altkleider zu den Altkleidern

altkleider-altkleidersammlung-graz-holding-caritas-carla-abfallwirtschaft-nachhaltigkeit-34

 

Alles in ein Sackerl gepackt geht es am nächsten Morgen am Weg ins Büro noch zu einem der 250 Altkleider-Sammelbehälter, die auf 229 Sammelstellen im Stadtgebiet aufgestellt sind.

 

 

 

 

Altkleider – Container öffne Dich!

altkleider-altkleidersammlung-graz-holding-caritas-carla-abfallwirtschaft-nachhaltigkeit-18

Ich treffe mich mit meinem Kollegen Jochen Pach. Er hat sich beruflich der Abfallwirtschaft verschrieben (seit 16 Jahren) und ist seit vier Jahren bei der Holding Graz unter anderem mit dem Thema Altkleider betraut. Nach einigen Telefonaten haben wir die notwendigen Schlüssel auftreiben können, stehen in der Kapellenstraße und ….

altkleider-altkleidersammlung-graz-holding-caritas-carla-abfallwirtschaft-nachhaltigkeit-60

Zugegeben, der Anblick beim Öffnen des Altkleider – Containers hat mich ein wenig verwundert. Kinderspielzeug, Puppen, Stofftiere oder Fußmatten liegen neben den eigentlichen Altkleidern und einigen Schuhen. Ich schaue Jochen an und sage: “Schuhe  zusammenbinden, sonst ist das dann sicher ein Spaß beim Aussortieren.” Jochen nickt und freut sich, dass ich mich im Vorfeld umgehend informiert habe. Eh klar! Wo? Hier: Alles zur Altkleidersammlung – Was darf in den Altkleider-Container etc…

Entleerung, Sortierung der Altkleider

altkleider-altkleidersammlung-graz-holding-caritas-carla-abfallwirtschaft-nachhaltigkeit-1Für den Laien wird es jetzt komplexer. Der Großteil der Altkleider wird von Sammelunternehmen im Auftrag der Holding Graz gesammelt und verwertet. Ein Teil landet bei Sozialprojekten wie den carla-Shops der Caritas. 28 Container im Stadtgebiet werden von carla betreut. Unter die Betreuung fällt die Entleerung, die Sortierung, Lagerung und der Verkauf in den eigenen carla-Läden in Graz und der Steiermark. Alles was nicht mehr für den Verkauf in Second-Hand-Läden geeignet ist, wird verwertet. Entweder exportiert über die Grenzen der EU hinaus oder findet als Putzlappen eine neue Aufgabe in unseren Haushalten.

altkleider-altkleidersammlung-graz-holding-caritas-carla-abfallwirtschaft-nachhaltigkeit-radaelli-pach

Am carla-Standort in Graz treffen Jochen und ich John. Er begleitet uns durch die Räumlichkeiten und zeigt uns jene Bereiche, wo die gesammelten Altkleider aus den Containern ankommen, wo und wie die Sortierung stattfindet. Was alles sonst noch so zwischen den Altkleidern auftaucht.

Seht selbst.

altkleider-altkleidersammlung-graz-holding-caritas-carla-abfallwirtschaft-nachhaltigkeit-20

altkleider-altkleidersammlung-graz-holding-caritas-carla-abfallwirtschaft-nachhaltigkeit-23

Bevor nun aber die Altkleider in die carla-Laden kommen, werden Schuhe, Bücher, Spielzeug, Elektrogeräte aussortiert. Besonderes Highlight ist die Ecke, wo täglich Weihnachten, Ostern, Fasching und Halloween stattfindet. Alle diese Sache werden natürlich auch weiterverwertet, sollten aber nicht in den Altkleidern laden – dafür gibt es in Graz die ReUse-Box und den ReUse-Friday (von März bis Oktober) im Recylingcenter in der Sturzgasse.

altkleider-altkleidersammlung-graz-holding-caritas-carla-abfallwirtschaft-nachhaltigkeit-200

Und hier verabschieden sich die aussortierten Altkleider zur Wiederverwertung, zum Verkauf in den carla-Läden.

altkleider-altkleidersammlung-graz-holding-caritas-carla-abfallwirtschaft-nachhaltigkeit-25

Mit Altkleidern vergangene Epochen recyceln

Nun sind wir im carla-Laden in der Hergottwiesgasse in Graz eingetroffen. Die letzte Station des Tages. Wer hier an ranzige Second Hand-Läden denkt, soll sich schleunigst vom Gegenteil überzeugen und vorbeischauen. 10% der gesammelten Menge in Graz werden für sozioökonomische Projekte, wie hier bei carla, verwendet. Das ist nachhaltig, g’scheit und sinnvoll.

altkleider-altkleidersammlung-graz-holding-caritas-carla-abfallwirtschaft-nachhaltigkeit-8

Ich spaziere durch das Geschäft und werde nach wenigen Schritten bereits fündig. Ein neuer Pullover ist schnell gefunden dazu suche ich mir noch Handschuhe und eine Haube. Ich bin richtig begeistert von der großen Auswahl. Ob Funktions-Outoorbekleidung, Radlgwand, Hemden, Pullover, Shirts – alles da. Man fühlt sich wie in einem Innenstadt-Laden mit Musik, Cafe-Ecke, freundlich und zuvorkommenden Personal. Ein sehr stimmiges Bild mit einer extra Portion Nachhaltigkeit.

altkleider-altkleidersammlung-graz-holding-caritas-carla-abfallwirtschaft-nachhaltigkeit-5

An der Kassa angelangt zahle ich 15,30 Euro für drei Stück Altkleider, die mich ab sofort begleiten und durch den Herbst bis in den Winter wärmen werden.

Zieht euch warm an!

Egal ob Hipster, Bobo, Hippie oder Mainstream. Du bist Mitte wenn Du beim Shoppen in solche Läden gehst. Das hat Sinn, so setzt man nicht nur mit Mode ein Statement sondern auch ein zusätzliches Statement beim Kauf von Altkleidern. Ich habe es entdeckt und werde so vergangene Epochen recyclen und bin somit fix im Trendkarussell Altkleider dabei. Unterstützt von Jochen und John die meinen der neue Pullover passt sehr gut zu mir.

altkleider-altkleidersammlung-graz-holding-caritas-carla-abfallwirtschaft-nachhaltigkeit-3

Links:

Foto: Enrico Radaelli, Jochen Pach / Holding Graz

 


2 Kommentare

26/10/2014

Danke für die Info. War recht interessant!

Antworten
26/10/2014

bitte weiter so

Antworten

Kommentar hinzufügen