Emanuel Droneberger
 
Teilen:
facebook twitter Google+
 

Grünschnitt adé – Die Grünschnitt-Aktion 2018

Der Lenz ist da und bringt neues Leben inklusive Frühlingsgefühle in die Grazer Gärten. Der neuen Frisur am Gartenzaun steht also nichts mehr im Wege. Mit Äxten, Sägen, Scheren und Schaufeln wird kräftig aufgeräumt, getrimmt und herumgeschnippelt. Allerhöchste Eisenbahn den Grünschnitt loszuwerden!

Und führe uns nicht in Versuchung

Bis vor einigen Jahren wurde der Grünschnitt zu Ostern verheizt. Da Messungen ergaben, dass die Feinstaubkonzentrationen unmittelbar nach dem alljährlichen Osterfeuer um einiges höher waren, kam 1995 das endgültige Aus für diese Tradition. Seitdem ist das Verbrennen von Baum-, Hecken- und Strauchschnitt, Gras, Laub und Stroh, in ganz Graz verboten. Wer sich dennoch nicht an die Regeln hält, dem drohen Geldstrafen von über 3.500 €!

Schneidig!

Damit keiner auf falsche Gedanken kommt, bietet die Stadt Graz vom 19.3 bis 15.4.2018 eine kostenlose Grünschnittabgabe an. Da gibt’s keinen Haken, da steht nichts im Kleingedruckten. Keine Entsorgungsgebühren (Abgabe in Haushaltsmengen)! Es ist jeder berechtigt, dessen Haushalt bzw. Liegenschaft an die Abfallabfuhr der Stadt Graz angeschlossen ist.

Grünschnittaktion_2014_Grünschnitt_gratis_Entsorgung

Innerhalb dieses Zeitraumes, kann man, Montag bis Sonntag in der Zeit von 9 bis 17 Uhr, sowie samstags, sonntags und an Feiertagen von 8 bis 18 Uhr, sein überflüssiges Grünzeug gratis an folgenden Sammelstellen entsorgen:

Graz Abfallwirtschaft, Recyclingcenter I
Sturzgasse 8, 8020 Graz
Infohotline: 0316 887-7272, www.holding-graz.at

Graz Abfallwirtschaft, Gelände der Firma Ehgartner
Wasserwerkgasse 5, 8045 Graz
Tel.: 0316 683681, www.ehgartner.at

Graz Abfallwirtschaft, Altdeponie Köglerweg
Neufeldweg 219, 8041 Graz (nach Arche Noah)
oder über Styriastraße und Maggstraße


Bei der Graz Abfallwirtschaft ist 365 Tage im Jahr Grünschnittaktion!

Auch außerhalb der Grünschnitt-Aktion kann der Grünschnitt jederzeit in das Recyclingcenter I geführt werden. Anlieferungen bis zu einem Gewicht von 200 kg kosten 5 €. Sollte jedoch eine komplette Gartenrodung anfallen und dabei die 200 kg überschritten werden, wird nach Tarif verrechnet.

Einmal anrufen genügt! Wenn das eigene Transportmittel nicht ausreichen sollte, kann mit der Grünschnittabholung im Stadtgebiet Graz direkt per LKW gedient werden. Für Privathaushalte wird ein Pauschalpreis von 80 € verlangt. Zu erreichen unter: 0316 887-7272

Der Grünschnittsack ist den kleineren Mengen Grünschnitt gewachsen und kann zusätzlich zur Biotonne bei der Holding Graz Abfallwirtschaft und den ServiceCentern zum Preis von 2,75 € gekauft werden. Am Abholtag gleich neben der Biotonne hinstellen!

Grünschnittaktion_2014_Grünschnittsack_im_Garten

Was passiert eigentlich mit unserem Grünschnitt?

Einst Teil unserer Gärten, wird der Grünschnitt von steirischen Landwirten zu hochwertigem Kompost weiterverarbeitet und landet danach als Humus vielleicht auch wieder auf eurem Grundstück, wenn ihr euch die BioErde beim RecyclingCenter holt.

Fotos: Enrico Radaelli / Holding Graz

Link: Grünschnitt-Aktion Holding Graz 2018

 


Kommentar hinzufügen