Bepflanzung Mueltonne Holding Graz Hochbeet
 
Bianca Riedl
 
Teilen:
facebook twitter Google+
 

Urban Gardening: das mobile Hochbeet aus Mülltonnen

Urban Gardening liegt voll im Trend. Und weil unsere KollegInnen der Graz Abfallwirtschaft sowohl trendbewusst sind als auch nachhaltig denken, wurde kurzerhand die Idee geboren, aus ausrangierten Mülltonnen mobile Hochbeete zu machen. Das Beste: es gibt eines davon zu gewinnen!

Ob auf Facebook oder Instagram, die Social Media Feeds sind voll von Gartentipps, und zwar nicht nur für alljene, die mit einem eigenen Grundstück gesegnet sind, sondern vor allem für den urbanen (Wohn)Raum. Stylische Wohnungsbalkon-Bepflanzungen, kreative DIY-Ideen für die Mini-Terrasse und vor allem Hochbeete als regelrechte Platzwunder liegen voll im Trend. Letztere sind zwar superpraktisch, aber zugegeben etwas sperrig. Was also, wenn unser Hochbeet Rollen bekommt? Und kein langweiliges Holzhochbeet ist, sondern einer echten Grazer Mülltonne ein zweites Leben schenkt? So kann das Ganze dann nämlich aussehen…

Bepflanzung Mülltonnen

Das mobile Recycling-Hochbeet: 100% Holding Graz

Das mobile Hochbeet besteht durchwegs aus Materialien, die von der Holding Graz zu Verfügung gestellt werden. Alles aus einer Hand. Von Profis erstellt. Künftige” Hochbeetianer” profitieren von der jahrelangen Erfahrung unserer StadtgärtnerInnen des Eisernen Tores in Graz. Derzeit handelt es sich um ein Pilotprojekt, dessen Nachfrage abgetestet wird.

Urban Gardening im Test

Wir haben die Idee auf Herz und Nieren getestet und den Prototypen des Mülltonnen-Hochbeets mit viele Liebe bepflanzt. Praktisch: Auch wenn es den “Garten auf Rädern” derzeit nicht zu kaufen gibt, kann man es hier (in unbepflanzter Form) gewinnen. Wer gewinnen möchte, füllt unser Gewinnspiel-Formular aus und drückt den grünen Daumen 🙂

Hier ein paar Key-Facts zu den Recycling-Hochbeeten:

  • Behälter: aufgeschnittene 1.100 Liter Tonne (Altware – Recycling) der Holding Graz
  • Füllmaterial 100 % Recycling:
    • Zweige aus dem Baumschnitt (zB.: Stadtpark)
    • Grasschnitt aus der Mahd aus dem Stadtpark
    • Laub von unseren Bäumen
    • Gartenerde Kompost von unserer Bioerde
    • Bewässert mit feinstem Hochschwabwasser der Holding Graz Wasserwirtschaft
  • Auf Wunsch fertig bepflanzt, als Deko mit Blumen möglich
  • Vorteil: Durch die Räder der 1.100 Liter Tonne ist das Hochbeet mobil und kann bewegt werden.
  • 100% Schneckensicher!
  • Praktischer Werkzeug- und Getränkehalter
  • Daten und Maße (Länge außen: ca. 104 cm / innen: ca. 92 cm, Breite außen ca. 127 cm / innen: ca. 110 cm, Höhe ca. 85 cm / innen: ca 60 cm)

Funktioniert natürlich ohne Befüllung auch als mobiles Saunatauchbecken und Badetonne 😉 Inhalt ca. 550 Liter (Für heiße Sommer – immer kühles Hochschwabwasser – danach zum Garten gießen)

Fotos: Emanuel Droneberger / Holding Graz

Links:

 


Kommentar hinzufügen